Termine Kindervorstellungen

 

September 2019

Oktober 2019

November 2019

Dezember 2019


Preise

Kinder: 8,00 € | 7,00 € erm.
Erwachsene: 9,00 € | 8,00 € erm.
Gruppen ab 25 Personen: 6,50 €
Der Geschichtenbaum: 6,00 €
-Tag: 7,00 €

Ermäßigung:
Für Kleingruppen ab 10 Personen und Menschen mit Studierendenausweis, Bielefeldpass oder Behindertenausweis


Bielefelder Kulturöffner:
Menschen mit einem Bielefeld-Pass bekommen auch ermäßigte Eintrittskarten über den Kulturöffner.
Weitere Infos unter: www.kulturoeffner.de


Freizeitblock.de | Schlemmerblock.de:
Gutscheine von Freizeitblock.de und Schlemmerblock.de sind nur bei unseren Kindervorstellungen einlösbar. Die Gutscheine gelten nicht an
- Tagen und sind nicht mit anderen Ermäßigungen kombinierbar.

 

 

 

 

Thumbnail Image 1

Kaptain Hansen in Seenot

Heini Hansen liebt den Wind, das Wasser und die Wellen, aber am allermeisten seinen alten Kutter. Mit den Kindern geht er auf große Fahrt, doch sie geraten in ein böses Unwetter und der Kaptain wird ordentlich durchgeschüttelt. Als er wieder zu sich kommt, merkt er, dass seine Seekarte davongeflogen ist. Was für ein Glück, dass noch Smutje Clementine da ist, denn plötzlich stranden sie auch noch auf einer Insel. Wer hier wohl wohnt und ob sie wieder nach Hause kommen?

Herzerfrischendes Seemannsgeschichte mit Puppenspiel

ab 3 Jahren
Dauer ca. 45 Minuten

Kaptain Hansen: W. May
Puppenspiel: D. Selje

 

Do 03. Oktober | 16:00 Uhr

Thumbnail Image 1

Gastbühne: Puppentheater Pulcinella | Bielefeld

Der kleine Drache, der nicht feuerspucken konnte

Der kleine Drache Floritzel kann nicht feuerspucken und das, obwohl er an seinem 500. Geburtstag die große Drachenprüfung ablegen muss! Wie wird man bloß ein furchterregender und schrecklicher Drache, wenn man am liebsten Gänseblümchen pflückt und bunten Schmetterlingen hinterherjagt? Mit Hilfe der Kinder im Publikum raubt Floritzel eine liebliche Königstochter, erschreckt einen wackeren Ritter fast zu Tode und löst zu guter Letzt auch das Geheimnis des Feuerspuckens ...

Gespielt mit Handpuppen & Fadenmarionetten

ab 3 Jahren
Dauer ca. 40 Minuten

 

Sa 05. Oktober | 16:00 Uhr

So 06. Oktober | 16:00 Uhr

Thumbnail Image 1

Bei uns zu Gast: Theater Anderland | Bremen

Wildwald
frei nach Motiven der Gebrüder Grimm

Finn hat eine Stimme für drei, Energie für fünf und Fantasie für sieben. Wenn er schlafen gehen soll – nein, da will er erst recht was erleben! Was für ein Glück, dass der König des Waldes gerade dringend einen tapferen Helden gebrauchen kann! Frohen Mutes stürzt sich Finn in ein Abenteuer, das ihn in die Tiefen des Wildwalds trägt – zu gefährlichen Drachen, verängstigten Waldbewohnern, stürzenden Bäumen, reißenden Gewässern, königlichen Boten – und hoffentlich sicher zurück ...

Ein Figurentheaterstück vom Mut, von der Liebe, und von der Fantasie

ab 4 Jahren
Dauer ca. 50 Minuten

Szenographie, Figurenbau und Spiel: L. Kießling
Regie: M. Hesse

Mit freundlicher Unterstützung vom Kulturpunkt Skala e.V.

 

So 13. Oktober | 16:00 Uhr

Thumbnail Image 1

Bei uns zu Gast: Simone Tank | Bielefeld

Der Geschichtenbaum

Lasst uns träumen geschwind mit den Blättern im Wind ... Das sind die ersten Worte unserer halbstündigen „Baumtraumgeschichtenzeit“. Wer also Lust hat, entspannt im kleinen gemütlichen Kreis Geschichten zu lauschen und dabei der Fantasie Flügel zu verleihen, ist herzlich eingeladen. Ein vorwitziges Blattwesen, ein liebenswerter Wurzelmann und die Erzählerin freuen sich auf euch, und im Baum warten bereits die ersten beiden Geschichten um Kasuku und Gilbär ...

Erzähltheater

ab 4 Jahren
Dauer ca. 30 Minuten

Regie: K. Büchner
Figuren: M. Selje

Mit freundlicher Unterstützung vom Kulturpunkt Skala e.V.

 

Sa 19. Oktober | 16:00 Uhr

So 20. Oktober | 16:00 Uhr

Thumbnail Image 1

Kasper im Pilzewald

Kasper`s Oma kommt nicht nur ohne seine heißgeliebten Steinpilze aus dem Wald, sondern auch ohne Brille. Kasper macht sich mit knurrendem Magen auf die Suche; doch Vorsicht: im Koboldwald gibt es ein Koboldgeheimnis!

Fabelhaftes Kaspertheater

ab 3 Jahren
Dauer ca. 40 Minuten

 

Fr 25. Oktober | 16:00 Uhr

Sa 26. Oktober | 16:00 Uhr

Thumbnail Image 1

Bei uns zu Gast: Knall auf Fall | Bielefeld

Knaller für Kids

Knall auf Fall, Bielefelds bekannte Improtheatergruppe, überrascht mit absurden und unmöglichen Geschichten. Gemeinsam mit dem Publikum wird eingezählt und den Darstellern bleiben 5 Sekunden, um Geschichten zu ersinnen, die noch nicht geschrieben sind. Improvisationstheater lebt von den Zuschauern. Sie geben den Darstellern Ideen und Vorgaben für die Szenen und vor ihren Augen entstehen Geschichten aus dem Stegreif. Jede Geschichte ist eine Premiere und es wird gesungen, getanzt, gereimt und vor allen Dingen improvisiert nach dem Motto: ”Nichts ist sicher – alles ist erlaubt.“

Dauer 120 Minuten incl. Pause

Karten gibt es ausschließlich unter: www.impro-knallauffall.de

Mit freundlicher Unterstützung vom Kulturpunkt Skala e.V.

Preise:
Kinder: 5,00 € | Erwachsene: 7,00 €

 

So 27. Oktober | 16:00 Uhr